Erstellt am 10. August 2015, 09:17

von Thomas Vogelleitner

Opel Astra: Der neue Fünftürer. Moderner, schicker, effizienter … Die Rede ist vom neuen Astra-Fünftürer. Einstieg noch unter 17.000 €.

 |  NOEN, Opel
Über 24 Millionen verkaufte Kadett/Astra – eine eindrucksvolle Zahl. Aneinandergereiht würden alle bis heute gebauten Opel-Kompaktmodelle die magische 100.000-Kilometer-Marke knacken und eine Fahrzeugkolonne bilden, die zweieinhalbmal um den Äquator reichen könnte.

Erfolg macht stark! Jetzt ist die elfte Generation (seit 1936) der Opel-Kompaktklasse im Anrollen – für die Rüsselsheimer „ein weiterer Quantensprung“! Bei diesem Fünftürer (weitere Karosserievarianten sind natürlich geplant) ist der Erfolg programmiert. Wieder einmal …

„Wir wollen die emotionalste deutsche
Automarke sein!“
Alexander Struckl, Geschäftsführer 
General Motors Austria

Der cool gestylte Wagen wurde auf dem sprichwörtlich weißen Papier entwickelt. Er ist rund 50 Millimeter kürzer als der Vorgänger (4,37 Meter), gleichzeitig wuchs aber der Innenraum. So hat man zum Beispiel im Fond um satte 35 Millimeter mehr Beinfreiheit als bisher.

Bei jeder Komponente wurde auf eine besonders kompakte Bauweise und leichte Materialien geachtet. Ergebnis: Bis zu 200 Kilogramm (in jedem Fall aber mindestens 120 Kilogramm) leichter als der Vorgänger. Die logische Folge: Mit der Gewichtsersparnis steigen Agilität und Fahrkomfort.

Highlight: Online- und Service-Assistent OnStar

Neu sind auch die Motoren (1,0 bis 1,6 Liter Hubraum, 95 bis 150 PS) – sie verbinden höchste Effizienz mit 1a-Ansprechverhalten bei ausgewiesener Laufruhe und Geräuschentwicklung. Verbrauchs-Champion ist der 100 PS starke 1.6 CDTI: 3,4 Liter pro 100 Kilometer, was 90 Gramm CO2 pro Kilometer entspricht. Hybrid-

Astra? Elektro-Astra? Fehlanzeige, zumindest vorerst.
Ein absolutes Highlight beim neuen Opel ist der Online- und Service-Assistent OnStar (mit 24-Stunden-Notfallhilfe und Hochleistungs-WLAN-Hotspot) – bei den Versionen Dynamic und Innovation serienmäßig an Bord.

Neu: Opel Astra

Start & Preis. Ab sofort bestellbar, Weltpremiere auf der IAA in Frankfurt (17. bis 27. September), Markteinführung Anfang November. Einstiegspreise für den Fünftürer: Benziner 16.890 €, Diesel 17.790 €.

Vier Ausstattungslinien: Cool & Sound, Edition, Dynamic und Inno-vation. Dynamic ist designorientiert ausgerichtet, Innovation setzt auf noch mehr Komfort. Absolutes Novum und Sicherheits-Highlight im neuen

Astra: das intelligente Lichtsystem IntelliLux LED. Das von Opel patentierte Voll-LED-Matrix-Licht ermöglicht das Fahren mit blendfreiem Fernlicht (1.150 €, inklusive bei Innovation)