Erstellt am 25. März 2013, 12:31

Bis zu 1.333 Kilometer. Alfa Romeo | Die (nicht der!) Giulietta mit Doppelkupplungsgetriebe bringt die Themen Dynamik und Sparsamkeit perfekt auf einen Nenner. Da kann man nur sagen: Bella Italia!

 |  NOEN
Von Thomas Vogelleitner

Selbstbewusst tritt die Giulietta auf – und das zu Recht. Die Optik ist sportlich-elegant, die Frontpartie mit (scheinbar) frei schwebendem Scudetto ist ein absoluter Eyecatcher, die Griffe für die Fondtüren sind „versteckt“ …

Aber auch unter dem Blech(kleid) überzeugt der Kompakte. So war unser Testwagen mit 170 Diesel-PS ausgerüstet. Reicht in Zeiten wie diesen allemal. Der Selbstzünder hat Kraft und Saft in allen Lebens-
lagen. Und das Beste: Mit dem Doppelkupplungsgetriebe (heißt bei Alfa Romeo TCT/ Twin Clutch Technology, zu 100 Prozent in Italien entwickelt) begnügt sich das Triebwerk durchschnittlich mit nur 4,5 Litern (mit Schaltgetriebe sind es 4,7 Liter). Ergibt mit dem 60-Liter eine (theoretische) Reichweite von 1.333 Kilometer.

Start& Stopp ist übrigens serienmäßig an Bord. Sehr fein: Das TCT schaltet in der Giulietta zuverlässig und ohne Ruckeln, wie es bei manch anderen Autos mit Doppelkupplungsgetriebe leider üblich ist. Schön auch der reibungslose Übergang von der Automatik ins manuelle Fahren per Schaltwippen und zurück. Ebenfalls sehr fein: die Fahrdynamikregelung D.N.A. (die drei Buchstaben stehen für Dynamic, Normal und All Weather – mit Zugriff auf Motor, Getriebe, Lenkung und Fahrwerk). Fahreindruck im Programm Normal? Knackig, handlich und agil.

Im NÖN-Test: Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM-2 170 TCT Distinctive

Karosserie. Fünf Türen, fünf Sitzplätze, Länge x Breite x Höhe 4.351 x 1.798 x 1.465 Millimeter, Radstand 2.634 Millimeter, Wendekreis 10,9 Meter, Eigengewicht 1.345 Kilogramm, Tankinhalt 60 Liter,  Kofferraumvolumen 350 bis 1.045 Liter.

Motor. Common-Rail-Turbodiesel, vier Zylinder, 16 Ventile, 1.956 Kubikzentimeter, 170 PS, 350 Newtonmeter, Höchstgeschwindigkeit 218 km/h, in 7,9 Sekunden auf Tempo 100, 4,5 Liter pro 100 Kilometer, 119 Gramm CO2 pro Kilometer.

Kraftübertragung. Frontantrieb, Doppelkupplungsgetriebe (sechs Gänge).

Preis. Ab 30.440 e – sechs Airbags, dynamisches Stabilitätsprogramm, Berganfahrassistent, Antriebsschlupfregelung, elektronisches Sperrdifferenzial (Q2), Alfa Romeo D.N.A., Tempomat, Klimaautomatik, Audiosystem, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen.