Erstellt am 22. Februar 2016, 10:07

von Michaela Fleck-Regenfelder

Das Familientier: VW Caddy TDI Trendline. Der Caddy gehört zu den leichten Nutzfahrzeugen. Und trotzdem (oder gerade deshalb) hat er auch für Familien einiges zu bieten. Vor allem viel Platz hinter der Heckklappe!

Ganz schön nützlich: der Caddy in der Pkw-Variante. Zu haben mit fünf oder sieben Sitzen und mit zwei verschiedenen Radständen. Steht ihm gut: die Lackierung Kastanienbraun (heißt genau: Chestnut Brown Metallic).  |  NOEN, Foto: VW

Am besten sind die Schiebetüren. Auf, zu. Rein, raus. Das geht mit drei Jahren genauso gut wie mit 73. Wobei: Schiebetüren haben andere auch. So viel Platz auf so kompakten Außenmaßen schon weniger. Und so viel Luft nach oben, genauer: bis zum Dach, schon gar nicht.

Aber der Caddy kommt ja auch aus der Nutzfahrzeug-Abteilung. Und macht sich trotzdem (oder gerade deshalb) auch im Familienalltag mehr als nützlich. Klapptische. Verzurr-ösen. Fondsitze zum Wegklappen, Umdrehen oder Ausbauen. Eine Beifahrerlehne, die sich umklappen lässt. Eine Dachgalerie, die sich mit weit mehr als einer Sonnenbrille füllen lässt …

Dazu ein braver, wenn auch nicht unbedingt leiser Diesel mit 102 PS. Und eine Ausstattung, die (optional) viele Sicherheitsstückerl spielt. Und wer mit über 3.000 Litern Laderaum noch immer nicht auskommt, der nimmt halt die Maxi-Version – mit 3.880 Litern!

Im BVZ-Test: VW Caddy TDI Trendline

Karosserie: fünf Türen, fünf Sitzplätze (optional sieben), Länge x Breite x Höhe 4.408 x 1.793 x 1.822 Millimeter, Radstand 2.682 Millimeter, Wendekreis 11,1 Meter, Eigengewicht 1.519 Kilogramm, Anhängelast gebremst 1.500 Kilogramm, Kofferraumvolumen 750 bis 3.030 Liter.
Motor: Common-Rail-Turbodiesel, 1.968 Kubikzentimeter, vier Zylinder, 16 Ventile, 102 PS, 250 Newtonmeter, Höchstgeschwindigkeit 172 km/h, in 12,9 Sekunden auf Tempo 100, 4,6
Liter pro 100 Kilometer, 120 Gramm CO2 pro Kilometer, Abgasnorm Euro 6.
Kraftübertragung: Frontantrieb, Schaltgetriebe (fünf Gänge).
Preis & Serienausstattung: ab 23.214,01 € (Testauto) – sechs Airbags, ESP, Berganfahrassistent, Geschwindigkeitsregelung, Umfeldbe-obachtungssystem mit City-Notbremsfunktion, Start/Stopp-System,
Klimaanlage.
Fazit: Mehr als nur ein Lastesel …