Erstellt am 13. September 2010, 10:32

Der Günstigere. SEAT / Lange hat es gedauert: Die erste Generation des Alhambra startete 1996 – jetzt kommt (endlich) die zweite Generation auf den Markt.

 |  NOEN
Was unterscheidet den neuen Seat Alhambra vom neuen VW Sharan? Die Antwort: Ein bisschen Seat-Look innen und außen – und vor allem der Preis. Da sind die Spanier um einiges günstiger: Bei den zwei Einstiegsmodellen reden wir von einem Unterschied von 3610 €!
Fortschritt im Gleichschritt. Denn bei beiden Vans ist faktisch jedes einzelne Teil neu. Überzeugend: die (VW-)Technik. Und die vielen feinen Neuheiten – wie: die Assistenzsysteme zum Einparken (längs und quer zur Fahrtrichtung), die Schiebetüren auf beiden Seiten für die Fondpassagiere (Öffnen/Schließen auch per Knopfdruck möglich), die variable Sitzkonfiguration (dank Easy-Fold lassen sich zweite und dritte Reihe in den Fahrzeugboden versenken).

x  |  NOEN
Für Seat ist der Alhambra Nummer 2 ein „Mehrzweckfahrzeug“ – einer für Arbeit (vorsteuerabzugsfähig), Sport und Spiel. Beeindruckend das Platzangebot – das Auto ist um 22 Zentimeter gewachsen. Absolut nichts für Vergessliche: die vielen Ablagen (bis zu 33).
In Zeiten wie diesen muss gespart werden. Die Spanier betonen, dass die Motoren im Vergleich zum Vorgänger um 33 Prozent mehr Kraft haben und um 16 Prozent weniger Sprit brauchen. Bis zu 170 PS ist das Start/Stopp-System und die Bremsrekuperation serienmäßig. Ein richtiger Sparefroh: 2.0 TDI mit 140 PS – nur 5,5 Liter pro 100 Kilometer, nur 143 Gramm CO2 pro Kilometer.


NEU: SEAT ALHAMBRA

• Charakteristik. VW Sharan auf Spanisch – und günstiger!
• Karosserie. Fünf Türen, bis zu sieben Sitzplätze (fünf serienmäßig), Länge x Breite x Höhe 4854 x 1902 x 1720 Millimeter, Radstand 2920 Millimeter, Eigengewicht ab 1723 Kilogramm, Kofferraumvolumen bis zu 2430 Liter.
• Motor. Benziner: 1.4 TSI (150 PS). Diesel: 2.0 TDI CR (140 PS, Höchstgeschwindigkeit 194/191* km/h, 5,5/5,7* Liter pro 100 Kilometer, 143/149* Gramm CO2 pro Kilometer), 2.0 TDI CR (170 PS, Höchstgeschwindigkeit 204 km/h, 5,9 Liter pro 100 Kilometer, 154 Gramm CO2 pro Kilometer). Ab Ende des Jahres: 2.0 TSI – mit 200 PS und DSG.
• Kraftübertragung. Frontantrieb, Schaltgetriebe (sechs Gänge), Doppelkupplungsgetriebe (DSG, sechs Gänge, optional bei 140 Diesel-PS, serienmäßig bei 170 Diesel-PS). Kommt nächstes Jahr: Allradantrieb – mit 140 Diesel-PS.
• Preis. Benziner: ab 30.990/32.490** €. Diesel: 140 PS ab 31.990/33.490** €, 170 PS ab 36.390/37.890** €. Das Einstiegsmodell (Reference) hat: sieben Airbags, ESP, pannensichere Reifen,
Reifendruckkontrolle, Klimaanlage, CD/MP3-Radio. „Zwillingsbruder“ VW Sharan hat derzeit einen Einstiegspreis von 34.500 €.  *Schalter/DSG
 **Preis mit Startbonus (bis Ende 2010)/ Listenpreis