Erstellt am 27. Oktober 2014, 10:00

von Thomas Vogelleitner

BMW M4 Coupé im BVZ-Test. Absolut nichts für Warmduscher & Co.: Das M4 Coupé beschleunigt in nur 4,1 Sekunden auf Tempo 100!

Wendehälse inklusive! Das M4 Coupé ist ein absoluter Eyecatcher - und das Motto lautet: »Weg da, jetzt komme ich!« Das Dach ist übrigens aus Carbon.  |  NOEN, Peter Hofbauer
Der Buchstabe M steht bei den Münchnern (traditionellerweise) für was ganz Besonderes. M – d a s Symbol für alltagstauglichen Hochleistungssport.

TwinTurbo dreht, als gäbe es kein Morgen

Wir haben uns das M4 Coupé näher angesehen. Mit Ehrfurcht wurden die ersten Kilometer absolviert. Unglaublich, wie dieses Ding abgeht. Absolut nichts für Anfänger, nur was für Vollprofis! Der 431-PS-TwinTurbo dreht wie entfesselt, als gäbe es kein Morgen – wenn es sein muss bis zu 7.300 Umdrehungen pro Minute. Auch das Doppelkupplungsgetriebe (mit Launch Control und Smokey Burnout – Gummi, Gummi!) spielt mit und haut die Gänge (zack, zack) blitzschnell und zur richtigen Zeit rein.



Und der Sound? Bedrohlich dröhnt der Reihensechser, er brüllt, ziemlich wild sogar. Wir meinen: Das hört sich einfach megacool an! Der BMW fährt präzise und messerscharf und, wenn man will, sehr schnell. Viel schneller als die Polizei erlaubt. Er ist aber auch alltagstauglich und bietet anständigen Komfort sowie ordentliche Platzverhältnisse. Billig ist das Ganze natürlich nicht. So kostet die Carbon-Keramik-Bremse 7.440 €. Extra.


Im NÖN-Test: BMW M4 Coupé

Karosserie: zwei Türen, vier Sitzplätze, Länge x Breite x Höhe 4.671 x 1.870 x 1.383 Millimeter, Radstand 2.812 Millimeter, Wendekreis 12,2 Meter, Eigengewicht 1.537 Kilogramm, Tankinhalt 60 Liter, Kofferraumvolumen 445 Liter.

Motor: Benziner, zwei Turbolader, Direkteinspritzung, vollvariable Ventilsteuerung, variable Nockenwellenverstellung, sechs Zylinder (in Reihe), 24 Ventile, 2.979 Kubikzentimeter, Höchstgeschwindigkeit 250 km/h (abgeregelt), in 4,1 Sekunden auf Tempo 100, 1.000 Meter nach 21, 9 Sekunden, 8,3 Liter (ROZ95/98) pro 100 Kilometer, 194 Gramm CO2 pro Kilometer, Abgasnorm Euro 6.

Kraftübertragung: Heckantrieb, Doppelkupplungsgetriebe (sieben Gänge).

Serienausstattung: sechs Airbags, dynamische Stabilitätskontrolle, Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, Sportsitze vorne, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, EfficientDynamics-Sparmaßnahmen …

Preis: ab 91.437 €.

Fazit: Hervorragendes Sportpaket. Tipp an die Mitfahrer: Gut festhalten!