Erstellt am 25. Juni 2013, 09:17

Gezielte Evolution. Skoda | Seit 2008 wird der aktuelle Superb gebaut – Zeit für eine Modellpflege. Fit für die Zukunft gemacht …

 |  NOEN, Uwe Fischer
Von Georg Sigloch

Front und Heck entsprechen jetzt dem aktuellen Firmendesign, sind kantiger und markanter. Der Wagen wirkt dadurch jünger und attraktiver. Ebenfalls überarbeitet wurde der Innenraum – so kommen z. B. beim Cockpit neue Materialien zum Einsatz. Besonders griffig ist das neue Lenkrad – liegt gut in der Hand. Das Platzangebot im Fond ist immer noch so riesig, dass selbst Menschen mit 1,90 Meter Körpergröße meinen, sie sitzen in einer Staatskarosse mit langem Radstand. Auch weiterhin Best-in-Class das Kofferraumvolumen des Skoda-Flaggschiffes: 595 bis 1.700 Liter schluckt die Limousine, Combi 633 bis 1.865.

Die zweigeteilte Kofferraumklappe (TwinDoor) der Limousine lässt sich anstatt mit einem Schalter jetzt mit zwei Tasten entweder komplett oder zum Teil öffnen. Nettes Detail (ab der zweiten Ausstattungsversion serienmäßig) findet man in der linken Fondtür – da gibt es nämlich ein Regenschirmfach (Stichwort „Simply clever“).

Sieben bewährte Motoren (von 125 bis 260 PS) stehen zur Auswahl – dank Start/Stopp und Bremsenergierückgewinnung (Green tec haben alle Diesel sowie der Einstiegsbenziner) reduziert sich der Verbrauch um bis zu 19 Prozent gegenüber dem Vorgänger. Mit 4,5 Litern pro 100 Kilometer (117 Gramm CO2 pro Kilometer) ist der 1.6 TDI (105 PS) ein richtiger Sparefroh Und die GreenLine-Version (wird nachgereicht) braucht überhaupt nur 4,2 Liter (109 Gramm) … Zur Erinnerung: Wir reden hier von einem 4,83 Meter langen Fahrzeug!

Wie fährt sich der Skoda? Das Fahrwerk ist weiterhin insgesamt komfortabel. Gute Kombination: Der 4x4 ist erstmals mit dem genialen DSG zu haben. Mit dem Allrad fährt man auch bei hohem Tempo wie auf Schienen durch die Kurven.

Neu: Skoda Superb
Start & Preis. Markteinführung jetzt Ende Juni. Benziner: 1.4 TSI (125 PS) ab 25.600/26.700* €, 1.8 TSI (160 PS) ab 30.420/31.660* €, 1.8 TSI (160 PS) 4x4 ab 33.200/34.440* €, 2.0 TSI (200 PS) ab 35.840/37.080* €, 3.6 FSI V6 4x4 (260 PS) ab 44.010/45.250* €. Diesel: 1.6 TDI (105 PS) ab 26.680/27.780* €, 2.0 TDI (140 PS) ab 28.350/29.450* €, 2.0 TDI (140 PS) 4x4 ab 30.980/ 32.080* €, 2.0 TDI (170 PS) ab 31.410/32.650* €, 2.0 TDI (170 PS) 4x4 ab 36.180/37.420* €.
Serienmäßig beim Einstiegsmodell Active (insgesamt gibt es drei Ausstattungsversionen): sieben Airbags, ESP, Klimaanlage, TwinDoor (variable Heckklappenöffnung bei der Limousine).
Erwarteter Karosseriemix: 20 Prozent Limousine, 80 Prozent Combi. Erwarteter 4x4-Anteil: 26 Prozent.
Meisterverkaufter Motor (erwartet): 2.0 TDI mit 140 PS – 73 Prozent. Für 2013 rechnet Skoda-Importeur Intercar Austria mit 1.400 Superb-Verkäufen.
*Limousine/Combi