Erstellt am 16. Dezember 2013, 12:27

Legende Nummer 5. BMW | Topaktuell: Hier die ersten Informationen vom neuen M4 – das Coupé kommt zeitgleich mit der Limousine M3 im Juni.

Schaut aggressiv aus - das M4-Gesicht signalisiert: Weg da, jetzt komme ich! Im Vergleich zum Vorgänger wurde der Power-Bayer um rund 80 Kilogramm leichter, der Verbrauch wurde um 25 Prozent gedrückt - offiziell braucht der BMW im Schnitt ab 8,3 Liter.  |  NOEN, www.danielkraus.de
Von Thomas Vogelleitner

Eigentlich sollte der M4 seine Premiere auf der Detroit Auto Show 2014 feiern. Weil das Coupé aber schon seit einigen Tagen virtuell im Computerspiel „Gran Turismo 6“ herumbraust, veröffentlichen die Münchner schon jetzt die ersten Infos.

x  |  NOEN, www.danielkraus.de
Die fünfte Generation hat 431 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmeter! Statt von einem V8-Sauger wird der neue M4 (früher hieß der Wagen M3 Coupé) von einem komplett neuen V6-Turbo (TwinPower) angetrieben. Der Sprint auf Tempo 100 wird mit dem optionalen Doppelkupplungsgetriebe in nur 4,1 Sekunden erledigt.

Das siebengängige Doppelkupplungsgetriebe wird von BMW als Nonplusultra angepriesen. Nicht nur, weil es beispielsweise über eine Smokey-Burnout-Funktion verfügt, welche auf Wunsch die Hinterräder durchdrehen lässt, sondern weil es „den neuen Hochdrehzahl-Turbomotor* in emotional beeindruckender Weise inszeniert“. Schluss mit lustig ist bei Tempo 250 – außer man nimmt das M Driver’s Package (280 km/h Topspeed).
*bis zu 7.600 Umdrehungen/Minute

Neu: BMW M4 & M3
Start & Preis. Markteinführung M4 (= Coupé) und M3 (= Limou-sine) in Österreich am 21. Juni. Preise gibt es derzeit noch keine.