Erstellt am 12. Januar 2015, 08:53

Japanische Zurückhaltung sieht anders aus. Lexus gilt als die Luxusmarke mit sparsamen Hybridantrieben, es geht aber auch anders! Der RC F ist ein aggressiv gestylter Supersportler mit einem 5,0-Liter-V8-Benziner (477 PS) – stärkster Serien-Lexus.

 |  NOEN, Lexus
Den Sprint von 0 auf 100 absolviert der Japaner in 4,5 Sekunden, bei 270 wird elektronisch abgeregelt. Das F im Namen steht für „Fuji Speedway“ und kennzeichnet die besonders sportlich ausgelegten Modellversionen, die pures Fahrvergnügen vermitteln. Kommt jetzt im Jänner auf den Markt. Einstieg noch unter 100.000 €.