Erstellt am 21. Oktober 2012, 19:42

Mit gleich drei Turbos. BMW | Der M550d ist der erste Diesel des BMW-Werkstuners M GmbH – und der erste dreifach aufgeladene Serien-Selbstzünder der Welt.

 |  NOEN
Von Thomas Vogelleitner

Der M ist out, der M ist in … Wie bitte? Die Münchner bringen mit dem M550d eine neue Diesel-Dimension auf den Markt (der Reihensechszylinder ist der erste dreifach aufgeladene Seriendiesel der Welt) – und stellen den M5 (Benziner mit 560 PS) ins Abseits.
Die Fahrleistungen des M550d sind einfach woooohh! In nur 4,7 Sekunden sprintet der Wagen auf Tempo 100, Schluss mit lustig ist erst bei 250 km/h (da wird sanft abgeregelt). Das ist aber nur die halbe Wahrheit: In der Praxis werden Fahrer plus Mitfahrer schon kurz über der Leerlaufdrehzahl von einer hohen Drehmomentwelle in die Sitze gepresst (740 Newtonmeter schon ab 2.000 Umdrehungen pro Minute), der Triturbo legt so elastisch los wie ein alter Ami-Bigblock. Diese Power ist einfach unglaublich – und ja, brauchen tut man sie in Zeiten wie diesen nicht …
Die Quadratur des Kreises schafft BMW mit dem Spritverbrauch: laut Werksangabe nur 6,3 Liter im Schnitt (wir kamen auf rund acht Liter)! Nicht vergessen: Wir reden hier von einer 1,9 Tonnen schweren und 381 PS starken Limousine – inklusive Allradantrieb. Straff präsentiert sich das Fahrwerk, ist aber noch immer ausreichend komfortabel – BMW eben. Passt perfekt dazu: die achtgängige Automatik.
Fazit: Der BMW M550d ist eines der besten Langstreckenfahrzeuge, die es derzeit gibt. Wir ziehen den Hut …

 

BMW M550d

Karosserie. Limousine, vier Türen, fünf Sitzplätze, Länge x Breite x
Höhe 4.910 x 1.860 x 1.454 Millimeter, Eigengewicht 1.895 Kilogramm,
Anhängelast gebremst 2.000 Kilogramm, Kofferraumvolumen 520
Liter.
 
Motor. Diesel, Common-Rail-Direkteinspritzung, drei Turbolader, sechs Zylinder in Reihe, 24 Ventile, 2993 Kubikzentimeter, 381 PS, 740 Newtonmeter von 2.000 bis 3.000 Umdrehungen pro Minute, Höchstgeschwindigkeit 250 km/h (abgeregelt), in 4,7 Sekunden auf Tempo 100, 6,3 Liter pro 100 Kilometer,
165 Gramm CO2 pro Kilometer.
 
Kraftübertragung. Permanenter
Allradantrieb (xDrive, mit variabler Drehmomentverteilung), Automatikgetriebe (acht Gänge).
 
Preis. Ab 88.900 e. Serienmäßig: sechs Airbags, Stabilitätskontrolle inklusive Anfahrassistent, Sportfahrwerk, Geschwindigkeitsregelung
mit Bremsfunktion, Vier-Zonen-
Klimaautomatik, Sportsitze vorne,
EfficientDynamics (u. a. Start/Stopp-Funktion, Bremsenergierückgewinnung). M5: ab 121.950 e.