Erstellt am 05. September 2011, 00:00

nicht süß. hat deutlich an Profil gewonnen …

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON MANUEL SCHWAB

Anfang Oktober startet der neue
Yaris, die dritte Generation. Wetten, dass der Erfolg (wieder) vorprogrammiert ist?

Der erste optische Eindruck? Der Polo-Konkurrent präsentiert sich wesentlich erwachsener als sein Vorgänger – kein süßer Kleinwagen, sondern selbstbewusst und stolz wird vorgefahren. Markant die Frontpartie, dynamisch die Keilform der Silhouette, harmonisch das Heck. Auch innen überzeugt der Toyota: Der Fahrgastraum wurde komplett neu gestaltet – die Qualität ist deutlich sicht- und spürbar. Die Japaner versprechen weiters: „Der Yaris zählt zu den geräumigsten Autos seiner Klasse! Er bietet die größte Knie- und Kopffreiheit auf den Rücksitzen sowie den breitesten und längsten Gepäckraum im B-Segment.“ Kofferraumvolumen? Ab 286 Liter. Fein: Optional gibt es ein großes Panoramaglasdach. Ebenfalls fein: Toyota Touch – Multimedia-System mit Touchscreen-Funktion (ab der dritten Ausstattungsstufe Active). Bietet nicht nur eine Bluetooth- und USB-Schnittstelle sowie einen AUX-Anschluss, sondern ist auch mit einer Rückfahrkamera ausgestattet. Weiters gibt es Toyota Touch & Go – ist „das preiswerteste Navigationssystem“ mit Google-
Local-Search-Funktion. Auch der Zugriff auf soziale Netzwerke (Facebook) wird ermöglicht.

Drei Motoren werden zur Auswahl stehen: Dreizylinder-Benziner mit 69 PS, Vierzylinder-Benziner mit 99 PS (Start/Stopp als Extra möglich, ebenso ist eine stufenlose Automatik möglich) sowie Vierzylinder-Diesel mit 90 PS (mit dem Selbstzünder geht der Yaris richtig gut). Alle Aggregate erfüllen die Euro-5-Abgasnorm.

Mit nur 10,0 Metern Wendekreis ist der 3,89 Meter lange Fünftürer enorm wendig. Plus: ordentliche Lenkung. Bezüglich Geräusch- und Vibrationsdämpfung haben die Japaner ganze Arbeit geleistet – das Ergebnis ist ein entspanntes Fahrgefühl. Vorbildlich hoch auch die Sicherheit: Sieben Airbags sind ebenso serienmäßig wie zum Beispiel die Fahrzeugstabilitätskontrolle. Beruhigend: fünf Jahre Garantie.