Erstellt am 25. Juni 2012, 09:28

Scotty, bitte Energie!. RENAULT / Die Energie hat der Pionier unter Europas Kompakt-Vans, der Scénic, schon im Namen. Und das familiäre Raumgefühl erst recht.

 |  NOEN
VON MICHAELA FLECK

Mit der Enterprise hat er wenig gemein. Obwohl: Zukunftsmusik war das für viele schon, als Renaults Scénic 1996 zum ersten Mal seine Triebwerke startete. Und damit auch gleich eine neue Klasse begründete. Die, nämlich die kompakten Vans, gehören auch 16 Jahre später noch zu den erfolgreichsten in der (Welt-)Raumflotte. Und der Scénic immer noch zu den visionärsten …

Weil: So flexibel wie er ist kaum einer. So sparsam schon gar nicht. Gerade einmal 4,1 Liter schluckt der zweitstärkste Scénic-Diesel. Und ist damit derzeit der genügsamste unter den Kompakt-Vans. Und, mit nur 105 Gramm CO2-Ausstoß, auch einer der bravsten! Dabei lässt es sich mit 110 PS auch schnell mal durch den nächsten Sternennebel jetten. Fahrgefühl: fein!

Innen erinnert die flache Kommandostation mit Digital-Display und Navi-Bildschirm über dem Lenkrad dann doch ans Raumfahren. Ebenso wie die Hightech-Ausstattung (z. B: das Visio-Kamerasystem mit Spurhalte- und Fernlichtassistent). Raum dagegen gibt es schon im „kleinsten“ Scénic – für Hutträger und andere Astronauten.


RENAULT SCÉNIC ENERGY DCI 110
• Charakteristik. Energie-Pionier für Raumfahrer.

•Karosserie. Fünf Türen, fünf Sitzplätze, Länge x Breite x Höhe 4366 x 1845 x 1640 Millimeter, Radstand 2702 Millimeter, Eigengewicht 1460 Kilogramm, Kofferraumvolumen 437 bis 1837 Liter.

•Motor. Common-Rail-Turbodiesel, vier Zylinder, 1461 Kubikzentimeter, 110 PS, 260 Newtonmeter, Höchstgeschwindigkeit 180 km/h, in 12,5 Sekunden auf Tempo 100, 4,1 Liter pro 100 Kilometer, 105 Gramm CO2 pro Kilometer.

•Kraftübertragung. Frontantrieb, Schaltgetriebe (sechs Gänge).

•Preis. Ab 25.150 €. Serienmäßig in der TomTom-Edition: sechs Airbags, ESP, Start/Stopp-System, Bremsenergierückgewinnung, automatische Feststellbremse, Berganfahrhilfe, Tempopilot, Variobox, Klapptische, CD/MP3-Radio, Klimaanlage, Carminat-TomTom-Navigation. Extras: Relax-Paket (beheizbare Vordersitze) 312 €, Klima-Paket (Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Licht- und Regensensor) 436,80 €, Einparkhilfe 436,80 €, E-Panoramadach 811,20 €.