Erstellt am 11. Januar 2017, 19:58

von Thomas Vogelleitner

Mit Vollgas ins neue Jahr. Von 12. bis 15. Jänner (Donnerstag bis Sonntag) findet die Vienna Autoshow 2017 statt, die bereits elfte Vienna Autoshow.

Thomas Vogelleitner

400 Neuwagen von 40 Automarken sind zu sehen, darunter zwei Weltpremieren (Seat Leon, Skoda Octavia), zwei Europa-Premieren (BMW 5er, Mini Countryman) und 33 Österreich-Premieren.

Österreich-Premiere feiert unter anderem der Bugatti Chiron. Die Luxusmarke zeigt den leistungsstärksten, luxuriösesten und exklusivsten Serien-Supersportwagen der Welt! Die komplette Neuentwicklung des Autobauers aus Molsheim bringt die Alleinstellungsmerkmale eines Supersportlers auf eine neue Ebene – mit einer nie zuvor von Serienfahrzeugen erbrachten Leistung von 1.500 PS, einem Drehmoment von 1.600 Newtonmetern bei 2.000 bis 6.000 Umdrehungen pro Minute … 500 Exemplare des 420 km/h schnellen (abgeregelt) Ausnahmefahrzeugs wird es geben. Einstiegspreis: 2,4 Millionen Euro, netto.

Für den Wirtschaftsstandort Österreich extrem wichtig ist die neue 5er-Limousine. Denn sie wird auch bei Magna Steyr in Graz gefertigt, vielfach mit Motoren aus dem Werk in Steyr.

Machen Sie mit uns einen Rundgang durch die Hallen C und D der Messe Wien. Vielleicht ist Ihr neues Auto dabei ;-) Viel Spaß!

Übrigens: Mit der Eintrittskarte der Vienna Show können Sie auch die Ferien-Messe, die Bike Village Vienna und die Genusswelt besuchen …

www.viennaautoshow.at