Erstellt am 11. Januar 2015, 12:36

220 Anzeigen bei Polizei-Planquadrat. Ein landesweites Planquadrat hat in der Nacht auf Sonntag mit 220 Anzeigen geendet.

 |  NOEN, www.BilderBox.com, Erwin Wodicka
Im Bezirk Jennersdorf wurde ein Raser mit 192 km/h auf der Landesstraße gemessen. Ein 52-Jähriger war im Bezirk Neusiedl am See mit 0,96 Promille unterwegs, berichtete die Polizei. Bei einem 23-jährigen Drogenlenker, den sie auf der S4 anhielten, fanden Polizisten geringe Mengen Cannabis.

25 Beamte kontrollierten 830 Autofahrer und führten 411 Alkotests durch. Drei Alkolenker wurden angezeigt, die Polizei nahm zwei Führerscheine ab, zog die Landespolizeidirektion Burgenland Bilanz.