Erstellt am 11. Januar 2018, 14:01

von Redaktion bvz.at

Landesweites Planquadrat am Wochenende!. Am kommenden Wochenende - in der Nacht von Samstag, 13. Jänner, auf Sonntag, 14. Jänner - wird im Burgenland eine landesweite Schwerpunktaktion statt.

Symbolbild  |  BMI/Gerd Pachauer

Im Einsatz stehen Kräfte der Landesverkehrsabteilung, alle Bezirkspolizeikommanden sowie das Stadtpolizeikommando EisenstadtLenker-und Fahrzeugkontrollen sind sowohl auf Hochleistungsstraßen als auch auf dem nachrangigen Straßennetz geplant.

"Der Fokus dieser Kontrollen richtet sich hauptsächlich gegen Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch von Kraftfahrzeuglenkern, auf Geschwindigkeitskontrollen, der Überprüfungen der Verwendung geeigneter Rückhaltesysteme und dem Telefonieren während der Fahrt ohne Freisprecheinrichtungen", heißt es in einer Aussendung der Landespolizeidirektion Burgenland.