Erstellt am 29. Mai 2015, 10:29

von APA Red

Baucontainer aufgebrochen: Duo festgenommen. In der Nacht auf Donnerstag sind im nördlichen Niederösterreich (Bezirk Mistelbach) zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen worden, die in Pinkafeld (Bezirk Oberwart) Werkzeug aus Containern gestohlen haben sollen.

 |  NOEN, BilderBox
Das Duo soll im Südburgenland zwei Baucontainer aufgebrochen und Elektrowerkzeug gestohlen haben, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Freitag in einer Aussendung. Die Männer werden mit mehreren Einbrüchen in Verbindung gebracht.

Die beiden Männer im Alter von 41 und 45 Jahren verursachten in Pinkafeld einen Schaden von rund 6.000 Euro. Bei der Festnahme konnten die Exekutivbeamten das entwendete Werkzeug sicherstellen und eindeutig zuordnen, hieß es.

Der 41-Jährige stritt die Tat bei der Einvernahme ab, der Ältere legte jedoch ein Geständnis ab und belastete seinen mutmaßlichen Komplizen. Wie sich herausstellte, sollen die Männer 2013 und 2014 mehrere Einbrüche und Diebstähle vor allem im nördlichen Niederösterreich sowie Süddeutschland verübt haben.