Erstellt am 20. Juni 2011, 10:48

Bischofskonferenz befasst sich mit Sonntagsöffnung. Die Österreichische Bischofskonferenz ist am Montag zu ihrer Sommervollversammlung in Mariazell zusammengetroffen. Die Bischöfe werden sich aus aktuellem Anlass auch mit der Sonntagsladenöffnung befassen, kündigte der Mediensprecher der Bischofskonferenz, Paul Wuthe, an.

Auch weitere gesellschaftspolitische Themen sollen im Fokus der dreitägigen Beratungen stehen. Unter dem Vorsitz von Kardinal Christoph Schönborn beraten die Bischöfe weiters über "Möglichkeiten und Wege der Neuevangelisierung". Auf der Tagesordnung des Episkopats stehen außerdem die Pfarrgemeinderatswahlen im kommenden Jahr sowie der in Madrid veranstaltete Weltjugendtag 2011.