Erstellt am 23. Juli 2012, 11:50

Burgenländer knackte Doppeljackpot. Ein Spielteilnehmer aus dem Burgenland hat am Sonntag einen Lotto-Doppeljackpot im Alleingang geknackt. Ein Quicktipp mit den Zahlen 6, 11, 15, 17, 22 und 24 brachte mehr als 3,2 Millionen Euro, berichteten die Lotterien am Montag.

Einen Jackpot beim Fünfer mit Zusatzzahl haben zehn Spielteilnehmern geleert. Jeweils rund 32.600 Euro bekommen zwei Steirer, zwei Niederösterreicher und zwei Wiener sowie ein Salzburger, ein Oberösterreicher, ein Tiroler und ein Kärntner. Nach Tirol ging die ungeteilte Joker-Summe von rund 264.600 Euro, weil auf einem in Wien aufgegeben Schein mit der richtigen Joker-Zahl das Ja nicht angekreuzt war.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung von Sonntag, 22.7.2012:

1 Sechser zu EUR 3.243.054,80
10 Fünfer+ZZ zu je EUR 32.562,60
200 Fünfer zu je EUR 1.012,90
358 Vierer+ZZ zu je EUR 198,00
8.573 Vierer zu je EUR 38,90
9.497 Dreier+ZZ zu je EUR 17,00
137.877 Dreier zu je EUR 4,30
340.877 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10


Die Gewinnzahlen: 6 11 15 17 22 24 Zusatzzahl: 37

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung von Sonntag, 22.7.2012:

1 Joker zu je EUR 264.555,50
14 mal EUR 7.700,00
129 mal EUR 770,00
1.445 mal EUR 77,00
15.117 mal EUR 7,00
142.911 mal EUR 1,50


Jokerzahl: 9 6 6 7 0 0