Erstellt am 12. März 2012, 14:20

Drei Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen. Im Burgenland sind am frühen Montagnachmittag drei Personen bei zwei Verkehrsunfällen verletzt worden

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
In Eisenstadt kam ein Moped aus zunächst ungeklärter Ursache von der Straße ab. Dabei wurden eine Frau und ein Mann verletzt. Die Patientin sei mit dem Notarztwagen, der Patient mit der Rettung in die Unfallambulanz des Krankenhauses Eisenstadt gebracht worden, so eine Sprecherin der Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ).

Im Landessüden in Neustift bei Güssing (Bezirk Güssing) dürfte ein Pkw-Überschlag hingegen glimpflicher ausgegangen sein. Der Lenker des Wagens verständigte selbst die Einsatzkräfte, hieß es aus der LSZ. Er wurde mit leichten Blessuren ins Spital nach Güssing gebracht.