Erstellt am 11. Juli 2013, 12:38

Erneut Hehlerei: Fahrzeug wurde sichergestellt. Am Mittwochnachmittag konnte auf der A3 Richtung Ungarn ein in Wien als gestohlen gemeldetes Fahrzeug mittels Kennzeicherfassungssystems (KES) sichergestellt werden.

 |  NOEN
Der Lenker des Fahrzeuges, ein 44-jähriger Türke, wird zur Anzeige gebracht.
 
Das in Wien zum Verkehr zugelassene Fahrzeug wurde von einer Streife der Autobahnpolizei Wulkaprodersdorf auf der B 16, Gemeindegebiet Siegendorf, angehalten. Zum Sachverhalt befragt gab der Mann an, dass er sich das Fahrzeug von einem Freund ausgeliehen hätte.

Der Pkw wird bis zur Abholung durch den rechtmäßigen Besitzer auf der Autobahnpolizeiinspektion Wulkaprodersdorf verwahrt. Der 44 Jährige Türke wird auf freiem Fuß wegen des Verdachts der Hehlerei zur Anzeige gebracht.