Erstellt am 26. Oktober 2014, 09:15

von NÖN Redaktion

Zwei Raser mit 210 km/h auf A3 erwischt. Die Polizei hat am Samstagnachmittag auf der Südostautobahn (A3) bei Hornstein (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) zwei Raser erwischt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Ein 37-jähriger Autofahrer aus Ungarn und ein 28-jähriger Pkw-Lenker aus Wien waren mit einer Geschwindigkeit von 210 km/h unterwegs. Bei dem 37-Jährigen stellte sich außerdem heraus, dass er keinen Führerschein besitzt, so die Polizei am Sonntag.

Die beiden Pkw-Lenker konnten angehalten werden. Dem Autofahrer aus Ungarn wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Sicherheitsleistung eingehoben, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit. Der 28-jährige Wiener wurde angezeigt.