Erstellt am 28. August 2012, 11:39

Landespolizeidirektoren und Stellvertreter fix. Die neun Landespolizeidirektoren und ihre jeweils zwei Stellvertreter sind fix. Die Personalvertretung hat am Dienstag ihre Zustimmung zu den Vorschlägen gegeben. Damit steht der für Ende dieser Woche geplanten Inauguration nichts mehr im Wege.

 |  NOEN
Die Landespolizeidirektoren und die Stellvertreter werden am 1. September ihre neuen Posten antreten. Burgenlands Landespolizeidirektor wird der ehemalige Büroleiter von Landeshauptmann Hans Niessl, Hans Peter Doskozil. Seine Stellvertreter sind der bisherige stellvertretende Landespolizeikommandant Brigadier Werner Fasching und Oberst Christian Stella, bisher im Büro von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner tätig.

In Niederösterreich darf sich Sicherheitsdirektor Franz Prucher künftig Landespolizeidirektor nennen. Seine Stellvertreter sind Landespolizeikommandant Generalmajor Franz Popp und sein bisheriger Stellvertreter Rudolf Slamanig.