Erstellt am 26. August 2011, 07:25

Lkw gegen Pkw - Drei Verletzte bei zwei Unfällen im Mittelburgenland. Bei zwei Verkehrsunfällen sind Donnerstagvormittag im Mittelburgenland drei Menschen verletzt worden.

 |  NOEN
Beide Male stießen ein Lkw und ein Pkw zusammen. Bei Draßmarkt (Bezirk Oberpullendorf) kollidierte auf einer Kreuzung ein Sattelzugfahrzeug mit einem Pkw. Die 53-jährige Autolenkerin und ihre 15-jährige Tochter wurden ins Spital nach Oberpullendorf gebracht, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland.

In Lutzmannsburg kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem Lkw, der aus einer Baustellenausfahrt in eine Gasse zurückschob. Die 46-jährige Taxilenkerin wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ebenfalls ins Krankenhaus Oberpullendorf gebracht. Das Taxi wurde schwer beschädigt. Beide Lkw-Fahrer überstanden die Unfälle unverletzt.