Erstellt am 24. April 2015, 10:57

von APA Red

Mehrere Ladendiebe festgenommen. Die Polizei hat gestern Donnerstag gleich in mehreren Bezirken Ladendiebe festgenommen.

 |  NOEN, Erwin Wodicka - wodicka@aon.at
In Neusiedl am See wurde ein Ehepaar beim Stehlen von acht Flaschen Whiskey im Wert von 222 Euro von einem Marktleiter beobachtet, teilte die Exekutive heute, Freitag, mit. Der 34-jährige Mann gab zu, mit seiner 35-jährigen Frau den Diebstahl begangen zu haben. Er wurde festgenommen, sie auf freiem Fuß angezeigt.

Schnaps-Diebe in Mattersburg am Werk

Auf Alkohol hatte es auch ein 21-jähriges Diebesduo in Mattersburg abgesehen. Bei einer Taschenkontrolle entdeckte die Kassierin sieben Flaschen Schnaps. Einer der Verdächtigen ist laut Landespolizeidirektion Burgenland einschlägig vorgemerkt und wurde deshalb in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht. Sein Komplize wurde angezeigt.

Auch im Süden, im Bezirk Oberwart, ist der Polizei Donnerstagmittag bei einer Fahndung ein Ladendieb ins Netz gegangen. Der 28-Jährige hatte Diebesgut - zwei Fläschchen Parfum und Kleidung - bei sich, das von zwei Diebstählen in Großpetersdorf und Oberwart stammte. Der Mann wurde in die Justizanstalt gebracht.