Erstellt am 20. November 2012, 15:16

Schlepper auf dem Weg ins Burgenland in Ungarn gefasst. Einen mutmaßlichen Schlepper haben Polizisten auf dem Weg nach Österreich kurz vor der Staatsgrenze in Ungarn gefasst.

 |  NOEN
Als ihn eine gemischte Streife mit Beamten beider Länder auf der Autobahn M1 stoppte, war der 29-jährige Serbe mit vier türkischen Staatsbürgern unterwegs, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag.

Der Festgenommene und die Mitfahrer wurden von der ungarischen Polizei nach Györ gebracht. Im Burgenland haben Polizisten am Montag und Dienstag insgesamt 15 illegale Grenzgänger in Neudorf (Bezirk Neusiedl am See) und Jennersdorf aufgegriffen. Die Männer aus den Ländern Pakistan, Tunesien und Algerien wurden nach Eisenstadt und in die Erstaufnahmestelle Ost nach Traiskirchen überstellt.