Erstellt am 15. März 2012, 14:44

Trio hatte gestohlene Mofas im Wagen - Festnahmen im Burgenland. Die Polizei hat am Mittwoch bei einer Schwerpunktkontrolle auf der Ostautobahn A4 eine Frau und zwei Männer im Alter von 22 bis 33 Jahren festgenommen.

 |  NOEN
Das Trio hatte im Fond seines Kastenwagens drei kurz zuvor in Deutschland gestohlene Mofas und ein Mountainbike zwischen alten Elektrogeräten versteckt. Bei der Einvernahme zeigten sich die mutmaßlichen Diebe teilweise geständig, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Donnerstag.
 
Die Verdächtigen sind in Ungarn wegen Vermögensdelikte bereits vorgemerkt, hieß es von der Polizei. Die beiden Männer wurden in die Justizanstalt nach Eisenstadt, die 22-jährige Frau nach Wiener Neustadt gebracht. Das Diebesgut wurde sichergestellt.