Erstellt am 06. März 2011, 14:25

Vermisste im Waldstück gefunden. Eine 42-jährige Frau, die seit Samstag als vermisst gegolten hat, ist am Sonntag in einem Waldstück bei Eisenhüttl (Bezirk Güssing) gefunden worden.

 |  NOEN
Bei der Suche waren etliche Feuerwehren, Polizei, sowie Rettungshunde im Einsatz. Laut ORF Burgenland war die Frau bei ihrem Auffinden stark unterkühlt. Sie soll außerdem in der Vergangenheit wegen psychischer Probleme in Behandlung gewesen sein.

Die 42-Jährige galt seit Samstag als vermisst und dürfte die Nacht im Wald verbracht haben. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 16 in das Landeskrankenhaus nach Feldbach (Steiermark) geflogen.