Erstellt am 08. August 2016, 14:11

von Michael Pekovics

„Pokemon Go“: Unsinn oder sinnvolle Beschäftigung?. Unsere aktuelle Umfrage der Woche - diesmal mit der Pokemon-Jagd als Thema!

"Pokemon Go" ist derzeit omnipräsent...  |  APA (AFP)

Der aktuelle Hype heißt „Pokemon Go“ – zusammen gefasst eine virtuelle Schnitzeljagd in reeller Umgebung, aber natürlich mit dem Handy in der Hand. Die Folge: Viele Jugendliche sind wieder mehr zu Fuß unterwegs. Aber ist das sinnvoll oder einfach nur Unsinn?

Umfrage beendet

  • Pokemon Go: Unsinn oder sinnvolle Beschäftigung?