Erstellt am 11. November 2015, 12:33

von NÖN Redaktion

BVZ-Martini: Sieger stehen fest. Unabhängige Fachjury wählte Sieger der Kategorien Engagement, Kultur, Sport, Wirtschaft und „Unsere Zukunft“. Wir stellen die Martini-Preisträger 2015 vor.

x  |  NOEN, BVZ
Bereits zum vierten Mal ehrt die BVZ rund um den Landesfeiertag herausragende Leistungen in den Bereichen Wirtschaft, Engagement, Kultur, Sport und „Unsere Zukunft“ mit dem Martinipreis.

Eine hochkarätige und unabhängige Jury (siehe Seite 11) hat die diesjährigen Gewinner in den einzelnen Kategorien gekürt. Auf den folgenden Seiten werden die Preisträger vorgestellt.

Nachhaltige Projekte und Einsatz fürs Land

Seit dem Jahr 2012 werden verdiente Persönlichkeiten des Landes und herausragende Projekte mit dem BVZ-Martini vor den Vorhang geholt. In die Liste der Preisträger vergangener Jahre (siehe ganz unten) reihen sich nun weitere bekannte Namen ein: Musik-Manager Ewald Tatar, die Familypark-Betreiber Ulrike und Mario Müller, Benefiz-Veranstalter Marko Amminger, Golf-Star und Dreifach-Gewinner Bernd Wiesberger sowie die HTL Pinkafeld.

Die 30 Zentimeter hohe Auszeichnung, die ihnen allen überreicht wurde, ist auch ein echtes Kunstwerk: Von Sepp Laubner exklusiv für die BVZ entworfen, symbolisiert die Glas-Skulptur die Sage vom Heiligen Martin.

Den Preisträgern wird damit für ihren Einsatz im Namen des Landes gedankt, ihre Arbeit wird auch der großen Leserfamilie präsentiert. „Der Preis ist eine Anerkennung für ganz besondere Leistungen“, fasst Erster Chefredakteur und NÖ-Pressehaus-Geschäftsführer Harald Knabl zusammen.

BVZ-Leiter Markus Stefanitsch: „Die positive Resonanz der Vorjahre zeigt, dass die BVZ mit dem Martinipreis einen wichtigen Beitrag zum kulturellen und gesellschaftlichen Burgenland leistet.“






 

DIE JURY DES BVZ-MARTINI 2015

  • Gabriele Arenberger (Frauenhaus Burgenland)

  • Dietmar Baurecht (BVZ-Kultur)

  • Günther Benkö (Sportreferat)

  • Paul Blaguss (Geschäftsführer Blaguss Reisen, BVZ-Martinipreisträger 2013)

  • Konstanze Breitebner (Schauspielerin)

  • Marco Cornelius (Schau TV)

  • Bernd Dallos (Geschäftsführer Landessportzentrum VIVA Steinbrunn)

  • Norbert Darabos (Sozial- und Gesundheitslandesrat)

  • Hans Peter Doskozil (Landespolizeidirektor Burgenland)

  • Verena Dunst (Familien- und Frauenlandesrätin)

  • Richard Dvorak (UEFA-Venue-Director)

  • Alois Ecker (Vorstandsdirektor Energie Burgenland)

  • Richard Eggenhofer (ÖFB-Teamarzt)

  • Thomas Eminger (Geschäftsführer Volkshilfe Burgenland)

  • Bernhard Fenz (BVZ-Sportleiter)

  • Elisabeth Gamauf-Leitner (Sky Sport)

  • Michael Gerbavsits (Vorstandsvorsitzender Energie Burgenland)

  • Manfred Gerger (Präsident Industriellenvereinigung Burgenland)

  • Sepp Gmasz (Obmann Burgenländisches Volksliedwerk)

  • Edmund Gollubits (Direktor Casino Baden)

  • Rudolf Haider (Geschäftsführung Umweltdienst Burgenland)

  • Frank Hoffmann (Intendant Güssinger Kultursommer)

  • Klaus Hofmann (Geschäftsführer St. Martins Therme & Lodge)

  • Harald Horvath (Geschäftsführer Regionalmanagement Burgenland)

  • Horst Horvath (Kulturmanager, BVZ-Martinipreisträger 2013)

  • Franziska Huber (Landesvorsitzende Frau in der Wirtschaft)

  • Udo Huber (Radiomoderator)

  • Christian Illedits (Präsident ASKÖ Burgenland)

  • Barbara Karlich (Fernsehmoderatorin)

  • Franz Kast (Vorstandsdirektor WiBAG)

  • Oswald Klikovits (Obmann Burgenländisches Hilfswerk)

  • Gerald Klug (Verteidigungs- und Sportminister)

  • Werner Knausz (Vorstand Altstoff-Recycling Austria)

  • Alois Kögl (Landesfeuerwehrkommandant Burgenland)

  • Rudolf Könighofer (Generaldirektor Raiffeisenlandesbank Burgenland)

  • Günther Kroiss (Pfarrer, BVZ-Martinipreisträger 2014)

  • Günter Kurz (Präsident Burgenländischer Tennisverband)

  • Wolfgang Kuzmits (Leiter Kulturzentren Burgenland)

  • Stefan Laimer (Präsident Burgenländischer Basketballverband)

  • Michael Lang (Ärztekammerpräsident)

  • Sepp Laubner (Cselley Mühle, BVZ-Martinipreisträger 2012)

  • Andreas Leitner (Manager Redwell Gunners Oberwart)

  • Gerhard Milletich (Präsident Burgenländischer Fußballverband)

  • Werner Müllner (Chef vom Dienst BVZ)

  • Friedrich Nikolaus (Vorstandsdirektor Raiffeisenlandesbank Burgenland)

  • Landeshauptmann Hans Niessl

  • Gerhard Nyul (Vorstandsdirektor HYPO Bank Burgenland)

  • Karin Ofner (Präsidentin Sportunion Burgenland)

  • Dominik Orieschnig (Diözese Eisenstadt)

  • Georg Pangl (Generalsekretär European Professional Football Leagues)

  • Karlheinz Papst (Landesdirektor ORF Burgenland)

  • Thomas Parits (Ex-Austria-Sportvorstand)

  • Gerhard Petermann (Militärkommandant)

  • Alexander Petschnig (Wirtschafts- und Tourismuslandesrat)

  • Anton Pinezich (Obmann Sportpool Burgenland)

  • Gerd Polster (Leiter Landesmuseum Burgenland)

  • Franz Alexander Predl (Geschäftsführer Umweltdienst Burgenland)

  • Christa Prets (Präsidentin Behindertensportverband Burgenland)

  • Peter Prisching (Geschäftsführer AVITA Resort)

  • Gerfried Pröll (Sky Sport Aus-tria)

  • Ingrid Puschautz-Meidl (Geschäftsführerin Industriellenvereinigung Burgenland)

  • Walter Reicher (Haydnfestspiele)

  • Andreas Reiner (Büro Landeshauptmann)

  • Karl J. Reiter (Hotelier)

  • Andrea Roschek (Pannonische Tafel, BVZ-Martinipreisträger 2012)

  • Andreas Sachs (Präsident Burgenländischer Triathlonverband)

  • Walter Schneeberger (Chefredakteur ORF Burgenland)

  • Robert Schneider (Cselley Mühle, BVZ-Martinipreisträger 2012)

  • Christoph Schweifer (Österreichische Caritas-Zentrale)

  • Helene Sengstbratl (Landesgeschäftsführerin AMS Burgenland)

  • Richard G. Senninger (Geschäftsführender Präsident Burgenländischer Golfverband)

  • Gerold Stagl (Landesdirektor Wiener Städtische)

  • Markus Stefanitsch (Leitung BVZ)

  • Stefan Tasch (Geschäftsführer LUMITECH)

  • Josef Tiefenbach (Hauptreferat Kultur und Wissenschaft)

  • Jutta Treiber (Autorin)

  • Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz

  • Josef Unger (Unger Steel, BVZ-Martinipreisträger 2012)

  • Wolfgang Unger (ORF-Wetter), Alfred Vlcek (Landesdirektor UNIQA)

  • Eva Watzek-Hillinger (ORF-Kultur)

  • Martin Weinek (Schauspieler)

  • Karl Wessely (Direktor Esterhazy Betriebe)

  • Bruno Wögerer (Präsident Rotes Kreuz Burgenland)

  • Richard Zsifkovits (Präsident ASVÖ Burgenland)

 

Die bisherigen Preisträger:

x  |  NOEN