Erstellt am 03. Mai 2016, 18:50

von NÖN Redaktion

Die schönste Burgenländerin beim Landeschef. Die frischgebackene Miss Burgenland 2016, Viviane Reinhardt aus Neufeld an der Leitha, stattete Landeshauptmann Hans Niessl heute einen Besuch ab.

Miss Burgenland 2016 Viviane Reinhardt mit LH Hans Niessl und dem stolzen Ortschef von Neufeld Bgm. Michael Lampl  |  NOEN, Bgld. Landesmedienservice
 Die sportliche 20jährige, die hauptberuflich als Verkäuferin arbeitet und daneben einen YouTube-Beauty-Kanal betreibt, hatte bei der Misswahl vor zwei Wochen im Outlet Center Parndorf den Titel der Miss Burgenland errungen. 

Neufeld ist offensichtlich ein sehr gutes Pflaster, von hier kommt jetzt schon die zweite Miss Burgenland. Viviane Reinhardt glänzt aber nicht nur durch ihre attraktive Erscheinung, sondern tut auch etwas für ihre Weiterbildung und ist gerade dabei, die Matura nachzumachen. „Ich gratuliere ganz herzlich zum Titel Miss Burgenland wünsche alles Gute für ihren weiteren Lebensweg“, so Niessl.