Erstellt am 14. August 2013, 07:46

Frequency Festival 2013: Alle Bilder vom Donnerstag!. Wir präsentieren die Bilder vom FREQUENCY 2013! Lokal-Redakteurin Nadja Straubinger berichtet, unsere NÖN-Leserreporter hielten das musikalische Partyspektakel in St. Pölten mit ihren Kameras fest. Viel Spaß beim Durchklicken!

 |  NOEN
x  |  NOEN

 
Text: Nadja Straubinger

Party, Party, Party – garniert mit Gustostückerln aus unterschiedlichen Musikrichtungen. So startete das restlos ausverkaufte FM4 Frequency Festival in St. Pölten. 




Auch heuer fehlten Verkleidungen – so hüpften Pokemon und Hasen inmitten der Menschenmassen herum – und sonstiger Schnickschnack wie etwa eine Pferdemaske nicht beim Partyvolk!
 










Schon am Nachmittag heizten Bands wie Blumentopf und die Killerpilze den Gästen ordentlich ein. The Fratellis spielten auf der gut besuchten Green Stage und läuteten die Riege der "Großmeister" ein. Danach begeisterten 3 Feet Smaller und auf der Space Stage Empire of the Sun.

Mit einer bunten Bühnenshow und extravagantem Kopfschmuck sorgten letztgenannte für großartige Stimmung auf dem Festivalgelände. Die Elektro-Popgrößen bildeten die ideale Vorbereitung für die Indie-Rock-Band Franz Ferdinand. 






Dem großartigen Auftritt von Franz Ferdinand folgten die "Blödler" von Tenacious D und rockten – erstmals in Österreich – den restlos gefüllten Platz vor der Space Stage!

In gewohnter Weise stand der Spaß im Vordergrund, was Tenacious D auch mit der Einspielung eines kurzen Clips auf Deutsch unter Beweis stellten. Bei "Kickapoo" waren alle Festivaljünger dann textsicher: "Now go my Son and rock"!