Erstellt am 14. August 2013, 11:12

Frequency Festival 2013: Die Bilder vom Freitag!. Wir präsentieren die Bilder vom FREQUENCY 2013! St. Pöltens Lokalredakteure berichten, unsere NÖN Leserreporter hielten das musikalische Partyspektakel in St. Pölten mit ihren Kameras fest. Viel Spaß beim Durchklicken!

 |  NOEN
x  |  NOEN
Text: Nadja Straubinger, Mario Kern, Daniel Lohninger

Optimales Festivalwetter sorgte für beste Stimmung an Tag zwei beim FM4 Frequency Festival in St. Pölten. Imagine Dragons lockten zahlreiche Fans an, die nicht nur zu ihrem Gassenhauer "Radioactive" abtanzen! Auch die Alternative-Rocker Fall Out Boy wussten das Publikum zu unterhalten.
 






Weiter ging es mit Bad Religion: Alt, aber immer noch gut, wenn auch genre-bedingt die meisten Titel seit 33 Jahren auf drei Akkorden aufgebaut sind.







Und System of a Down hielten, was sich die treue Fanschar von ihnen versprachen: Die US-Armenier servierten gleich zu Anfang mit "Aerials" einen ihrer großen Hits und boten in den folgenden eineinhalb Stunden ein Best-of ihres melodischen Nu-Metal. Die Frequency-Crowd hüpfte, tanzte und grölte bis zum finalen "Toxicity" und "Sugar" mit großem Enthusiasmus. Nach Tenacious D das zweite Highlight am fünften Frequency am St. Pöltner Traisenufer.