Erstellt am 30. Mai 2016, 15:22

Große Burgenland Tour: Tag 5. Bei strahlendem Sonnenschein startete die Große Burgenland Tour 2016 in Neustift in Lafnitz beim Heurigen-Stadl Ehrenhöfer in ihren fünften Tag.

 |  NOEN, Michael Pekovics
Die Laune der Wanderer war bestens, viele waren gekommen, um die knapp 20 Kilometer lange Strecke zu Fuß zu bewältigen. Gegen 9.45 Uhr zogen die Wanderer los, am Vormittag gibt es eine Labstation bei einer Fuhrt.

Zu Mittag machte die Große Burgenland Tour beim Gasthaus Zankl in Loipersdorf-Kitzladen halt. Vor allem das Kernteam hatte die Stärkung am fünften Tag der Wanderung bereits dringend notwendig, aber auch die anderen Wanderer labten sich. Einige von ihnen ließen sich sogar bei der eigens aufgebauten Massage-Station verwöhnen. Am Abend geht es zurück nach Neustift an der Lafnitz, wo beim Heurigen-Stadl Ehrenhöfer ab 18 Uhr gefeiert wird.

Alle weiteren Tourstationen im Detail

Tag 6 (31. Mai): Freibad Güssing - Treffpunkt 8.30 Uhr, Abmarsch 9.30 Uhr;  11 bis 11.45 Uhr: Labestation I (Biopferdehof Fabian); 13.15 bis 14.45 Uhr: Mittagessen, Stausee Urbersdorf; 16 bis 16.45 Uhr: Labestation II (Burgspiele Güssing); 18 Uhr: Freibad Güssing.

Tag 7 (1. Juni): Eltendorf, Hochkogel - Treffpunkt 8 Uhr, Abmarsch 9 Uhr; 10 bis 10.45 Uhr: Labestation I (An-Alapanka-Ma); 12.45 bis 14.45 Uhr: Mittagessen Naturbadesee Königsdorf; 15.45 bis 16.30 Uhr: Labestation II (direkt an der Lafnitz); 18 Uhr: Eltendorfer Hochkogel.