Eisenstadt

Erstellt am 23. September 2016, 17:00

von APA Red

Haydn Philharmonie gibt 2017 in Eisenstadt 8 Konzerte. Die Haydn Philharmonie ist 2017 im Konzertprogramm der Esterhazy Betriebe in Eisenstadt mehrfach vertreten. Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung gibt das Residenzorchester im Schloss fünf Konzerte in der Reihe classic.Esterhazy und tritt dreimal beim Festival "Herbstgold" auf, teilten die Esterhazy Betriebe mit.

Symbolbild  |  NOEN/BVZ, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Zur Eröffnung der kommenden Konzertsaison wird am 14. Jänner im Haydnsaal Joseph Haydns Oratorium "Die Schöpfung" aufgeführt. Zusätzlich zu den Auftritten bei classic.Esterhazy wird die Haydn Philharmonie unter der Leitung von Nicolas Altstaedt ab kommendem Jahr auch mehrere Konzerte im Rahmen des Festivals "Herbstgold" spielen.

Zwischen dem 6. und 16. September 2017 treten dabei in und um das Schloss Esterhazy international bekannte Künstler und Ensembles auf, darunter der britische Tenor Ian Bostridge, der Oboist Francois Leleux und der Dirigent Cornelius Meister mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien.

Den abschließenden Höhepunkt des Festivals bildet am 16. September ein Streichquartett-Marathon im Schloss Esterházy, bei dem vier Streichquartette die historischen Säle des Schlosses einen Abend lang bespielen.

(S E R V I C E - www.haydnphil.com)