Großpetersdorf , Eisenstadt , Siegendorf

Erstellt am 07. Oktober 2016, 04:01

von BVZ Redaktion

Offene Türen bei Bands: Ab in den Proberaum!. Mehr als 20 Bands geben am 8. Oktober Einblick in das bunte Rockstar-Leben – Party und Musik-Kostproben inklusive!

Proberaumluft atmen. Unter dem Motto „Come in!“ geht es am 8. Oktober im ganzen Land rund. Foto: Privat  |  Privat

Dass die Musikszene im Burgenland eine blühende ist, wird im Rahmen zahlreicher Konzerte immer wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Doch was passiert eigentlich hinter den Kulissen? Wie und wo finden die Bands zu ihren Ideen?

Fragen wie diese werden am 8. Oktober von Nord bis Süd am Tag der offenen Proberäume beantwortet.

Zuckerfabrik, Orange Blues Club und mehr

Mehr als 20 Bands lassen die Besucher dabei hinter die Kulissen blicken. Das bringt natürlich auch jede Menge Musik und gute Laune und die Möglichkeit, sich mit CDs und Merchandise-Produkten einzudecken.

Das Wichtigste ist den Veranstaltern rund um Klaus „Nick“ Wukovits aber, zu zeigen, wie viele Musikschaffende im Land am Werk sind.

Von der Siegendorfer Zuckerfabrik und den Orange Blues Club in Eisenstadt über das Veranstaltungszentrum in Oberrabnitz bis zum Bandroom in Großpetersdorf gibt‘s ab Samstagnachmittag viel zu erleben!

Die Liste aller Teilnehmer und Adressen findet man unter www.zooming-culture.at