Erstellt am 19. April 2013, 10:25

Burgenland fördert Kauf emissionsarmer Lkw. Klein- und Mittelbetriebe im Güterbeförderungsgewerbe sowie Autobusunternehmen im Burgenland können beim Kauf emissionsarmer Busse oder Lkw künftig eine Förderung beantragen.

 |  NOEN, www.press-photo.at
Mit 1. Mai startet ein entsprechendes Programm, das mit der Wirtschaftskammer erarbeitet wurde und mit insgesamt 100.000 Euro dotiert ist, teilte Wirtschaftsreferent LHStv. Franz Steindl (V) am Freitag mit.

Mit der bis 31. Dezember 2013 befristeten Förderaktion solle ein Anreiz für den möglichst frühzeitigen Umstieg auf umweltfreundliche Neufahrzeuge geschaffen werden, erklärte Steindl. Die Förderung beträgt je Fahrzeug 2.000 Euro. Pro Betrieb wird der Kauf von maximal zwei Fahrzeugen subventioniert. Anträge für eine Subvention sind vor Projektbeginn bei der Wirtschaftskammer Burgenland einzureichen.