Erstellt am 28. Mai 2015, 10:52

von NÖN Redaktion

Hans Tschürtz im Wordrap.

Im Training. FPÖ-Chef und Spitzenkandidat Hans Tschürtz möchte mit den Freiheitlichen die Zehn-Prozent-Marke überschreiten.  |  NOEN, Wolfgang Millendorfer

Alter: 55

Familie: verheiratet, zwei Kinder, drei Enkelkinder

Wohnort: Loipersbach

Gelernter Beruf: Schlosserlehre, Polizeibeamter

Polit-Stationen: FPÖ-Landesgeschäftsführer (1996), Landtagsabgeordneter (seit 1997), Landesparteiobmann & FPÖ-Klubobmann (seit 2005)

Persönliches Motto: Nach jedem Tief kommt ein Hoch.

Hobbies: Wandern, Sauna, ein bisschen Schifahren

Lieblingsspeise: Nudelgerichte

Lieblingsgetränk: Himbeerkracherl

Lieblingsfilm: Universum

Lieblingsmusik: Pop und Schlager

Liebstes Urlaubsziel (außerhalb des Burgenlandes): Italien

Lieblingsplatzerl im Burgenland: das gesamte Südburgenland

Wahlziel: vier Mandate

Ein Satz, warum man Ihre Partei wählen soll: Weil es nur mit der FPÖ Veränderung, das Sicherheitsland, Familienland und Heimatland Burgenland gibt.