Erstellt am 10. Dezember 2015, 03:48

von NÖN Redaktion

Höhere Gagen für Politiker. Obwohl ihr Gehalt mit einer Pensionsanpassung von 1,2 Prozent 2016 einmal mehr steigt, verdienen Burgenlands Politiker weniger als Kollegen in anderen Bundesländern.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
So sieht die bundesweite Höchstgrenze für einen Landeshauptmann 200 Prozent vom Gehalt eines Nationalrates (8.686,27 Euro) vor; im Burgenland „begnügt“ man sich mit 185 Prozent.

Bestverdiener ist naturgemäß der Bundespräsident mit einem Monatsgehalt von 24.321 Euro.

x  |  NOEN, Quelle: Bgld Landesregierung, Grafik Gastegger