Erstellt am 15. September 2011, 09:43

Mohamed M. wieder auf freiem Fuß. Mohamed M. hat seine Strafe abgesessen und ist wieder auf freiem Fuß.

Mohamed M. hat seine Strafe abgesessen und ist wieder auf freiem Fuß. Der österreichische Islamist war in einem aufsehenerregenden Prozess zu vier Jahren Haft verurteilt worden, da er sich laut Gericht in einer terroristischen Vereinigung betätigt und an einer kriminelle Organisation mitgewirkt hat.  Mohamed M. könnte auch in Haft aktiv gewesen sein.

In Dschihadisten-Foren tauchen demnach seit Monaten Propaganda-Schriften auf, die mit seinem Namen gezeichnet sind und etwa "Steht auf, oh Muslime, Steht auf, folgend dem Befehl Allahs" lauten. Ob tatsächlich der bekannte Mohamed M. dahinter steckt, ist freilich unbekannt. Die Vollzugsdirektion hat jedenfalls eine Sachverhaltsdarstellung an die Staatsanwaltschaft übermittelt. Mohamed M. wurde damals vor allem die Verbreitung eines "Drohvideos" im Internet und der Aufruf zu Anschlägen während der Fußball-Europameisterschaft zum Vorwurf gemacht.