Erstellt am 26. Juni 2013, 11:05

Neue Volksanwälte wurden angelobt. Die neue Riege in der Volksanwaltschaft ist von Bundespräsident Fischer angelobt worden. Günther Kräuter (SPÖ), Gertrude Brinek (ÖVP) und Peter Fichtenbauer (FPÖ) leisteten am Mittwoch in der Hofburg das Gelöbnis. Fischer gratulierte bei der Angelobung dem neuen Team zur Wahl und sprach von einer "schönen und verantwortungsvollen" Tätigkeit.

Auch den scheidenden Mitgliedern der Volksanwaltschaft, Terezija Stoisits (Grüne) und Peter Kostelka (SPÖ), zollte Fischer in deren Abwesenheit Respekt für die "fleißige und verdienstvolle" Arbeit. Lediglich Brinek führt ihr Amt als Volksanwältin weiter. Kräuter, der ab 1. Juli mit Beginn der neuen Periode den Vorsitz übernimmt, sprach nach dem Treffen mit Fischer von "anspruchsvollen" Jahren, die auf die Volksanwaltschaft zukommen.