Erstellt am 12. Januar 2014, 10:24

Neujahrsempfang für Journalisten. Zu einem Neujahrsempfang für Journalisten lädt Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) am Donnerstag nach Frauenkirchen.

In der St. Martins Therme und Lodge will Niessl den Medienvertretern die politischen Absichten für das erste Halbjahr 2014 erläutern. In diesen sechs Monaten hat das Burgenland den Vorsitz in der Landeshauptleutekonferenz und im Bundesrat inne.

Zentrale Themen: EU-Wahl, Arbeitslosigkeit, Energie und Jugend
Zu den zentralen Themen in der ersten Jahreshälfte zählen die EU-Wahl und der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. Im Burgenland liegen Schwerpunkte auf der Weiterführung der Energiewende und bei der Jugend.

Die offizielle Vorsitzübergabe erfolgt am 23. Jänner im Wiener Rathaus. Am 21. Mai findet auf Burg Schlaining im Südburgenland die Landeshauptleutekonferenz statt.