Erstellt am 27. Mai 2015, 05:55

Noch eine Woche.

Neues Gutachten zu »50-plus«. Landesvize Franz Steindl (r.) und Spartenobmann Franz Rumpolt. In der Wirtschaftskammer gab es bereits Anfragen von interessierten Unternehmen. Foto: BVZ  |  NOEN, BVZ

„50-plus“-Debatte geht weiter

Mit einem Rechtsgutachten pocht Landesvize Franz Steindl auf den Beschluss seiner Initiative.

Wie berichtet, sieht die SPÖ die spezielle Förderung von Unternehmen, die ältere Arbeitnehmer beschäftigen, als nicht zielführend an. Steindl kritisiert die „Partei-Blockade“ und will weiter für „50-plus“ kämpfen.

Letzte Chance für Briefwähler

Wer seine Stimme nicht im Wahllokal abgeben kann, hat bis Freitagmittag eine letzte Chance, seine Wahlkarte am Gemeindeamt zu beantragen.

Dort muss der ausgefüllte Stimmzettel spätestens um 14 Uhr wieder einlangen. Die Briefwahl-Stimmen werden heuer ebenfalls gleich am Wahlsonntag ausgezählt.

Schul-Umfrage: Eltern zufrieden

Fast 22.000 Fragebögen wurden im Zuge der „größten Elternbefragung“ ausgefüllt: 80 Prozent sind mit dem aktuellen Angebot zufrieden.

Während es von der ÖVP und Interessensvertretungen auch Kritik gab, betonte man bei der Präsentation den Stellenwert der Umfrage. Die SPÖ wies trotz geringerer Zustimmung erneut auf die Vorzüge der Ganztagesschule hin.

x  |  NOEN, Landesmedienservice