Erstellt am 15. September 2011, 05:34

ÖVP-Klub geht in Klausur. Der Parlamentsklub der ÖVP geht am Donnerstag und Freitag in Klausur. Im Mittelpunkt der zweitägigen Tagung in Saalfelden in Salzburg steht der Begriff der "Leistung".

Thematisch soll es u.a. um Pensionen, Schuldenabbau und die Wirtschaft gehen. Am Programm steht am frühen Donnerstagnachmittag ein Einführungsreferat von Klubobmann Karlheinz Kopf.

Danach finden Arbeitskreise statt, deren Ergebnisse im Anschluss im Plenum präsentiert und diskutiert werden. Den Abschluss des ersten Tages bildet ein Referat von Jan Fleischhauer, Redakteur des "Spiegel", zum Thema "Die Linke hat nicht recht". Am Freitag wird Parteichef Michael Spindelegger ein Grundsatzreferat halten.