Erstellt am 12. August 2013, 22:08

Sommerministerrat plant Hilfspaket für Bauern. Im 2. Sommerministerrat des Jahres soll ein Hilfspaket für die von Trockenheit betroffenen Landwirte beschlossen werden. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht die Medizin Fakultät Linz und das Promotionsrecht für die Donau Uni Krems.

 |  NOEN, Parlamentsdirektion/Bildagentur Zolles/Robert Zolles
Verkündet werden könnte auch der Begutachtungsentwurf für ein neues Lehrerdienstrecht. Hierfür bedarf es allerdings keinen Beschluss durch die Regierungsmitglieder. Formall ist das Lehrerdienstrecht daher kein Tagesordnungspunkt der Regierungssitzung.

Hitze-Hilfspaket: Noch keine genaue Summe nennbar

Fix ist der Beschluss einer 15a-Vereinbarung mit Oberösterreich über die Schaffung einer Medizinfakultät in Linz. Ebenfalls beschlossen wird in der Regierungssitzung das Promotionsrecht für die Donau Universität Krems.

Geplant ist auch der Beschluss eines Hitze-Hilfspakets für die Bauern. Eine genaue Summe lässt sich allerdings noch nicht nennen, da die Schäden durch die Trockenheit in den vergangenen Wochen noch nicht zur Gänze erhoben sind.