Erstellt am 31. Mai 2015, 19:28

von APA Red

SPÖ-Mehrheiten in Neusiedl und Oberwart. In zwei Bezirkshauptstädten hat es am Sonntag eine Umkehr der Mehrheitsverhältnisse im Vergleich zu den Gemeinderatswahlen 2012 gegeben.

 |  NOEN, APA/Oczeret
Sowohl in Neusiedl am See als auch in Oberwart gelang es der SPÖ bei der Landtagswahl zur stimmenstärksten Partei zu werden. Bei den Gemeinderatswahlen vor drei Jahren waren die Sozialdemokraten noch Zweiter hinter der ÖVP gewesen.

Im Detail erreichte die SPÖ bei der Landtagswahl am Sonntag in Neusiedl am See 32,3 Prozent und liegt um gut einen Prozentpunkt vor der ÖVP. Bei den Gemeinderatswahlen 2012 waren die Schwarzen noch mehr als sieben Prozentpunkte vor den Roten gelegen.

In Oberwart konnte die SPÖ die ÖVP um rund neun Prozentpunkte distanzieren. Vor drei Jahren hatte die ÖVP mit zwei Prozentpunkten noch knapp die Nase vorn.