Erstellt am 03. Juni 2015, 11:11

von APA Red

SPÖ und ÖVP nach Gesprächen: Kein Kommentar. Die erste Runde der Sondierungsgespräche der SPÖ mit der ÖVP war am Mittwoch nach fast drei Stunden beendet.

 |  NOEN, Werner Müllner
Im Anschluss ließ Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) den Medienvertretern ausrichten, dass er keinen Kommentar abgebe. Landeshauptmannstellvertreter Franz Steindl (ÖVP) schloss sich dem an und meinte zur wartenden Presse: "Kein Kommentar".

Am Nachmittag waren von beiden Seiten weitere Gespräche geplant. Die SPÖ hat ein Treffen mit den Freiheitlichen um 13 Uhr angekündigt. Zeitgleich spricht die ÖVP mit den Grünen. Um 16 Uhr treffen sich dann Volkspartei und FPÖ zum Sondierungsgespräch.