Erstellt am 14. September 2011, 02:55

Wiener ÖVP-Klub wählt neuen Chef. Der Rathaus-Klub der Wiener ÖVP wählt am Mittwoch einen neuen Obmann. Der Vorschlag des Parteivorstandes lautet auf Fritz Aichinger (65). Der langjährige Mandatar und Handelsobmann in der Wirtschaftskammer Österreich soll Nachfolger von Christine Marek werden. Diese ist vergangene Woche als Partei- und Klubchefin der Wiener Volkspartei zurückgetreten.

Völlig offen ist noch, wer ihr an der Parteispitze folgt. Derzeit führt die Nationalratsabgeordnete Gabriele Tamandl interimistisch die Wiener ÖVP. Eine Entscheidung über den neuen Obmann soll bis zu einem Parteitag im Frühjahr fallen.