Erstellt am 28. September 2016, 13:39

Werner Perlinger Burgenlands Manager des Jahres. Werner Perlinger, Inhaber und Geschäftsführer der Perlinger Gemüse GmbH, ist am Dienstagabend in Eisenstadt zu "Burgenlands Manager des Jahres 2016" gekürt worden. Die Auszeichnung, mit der hervorragend Leistungen und Erfolge im Wirtschaftsleben gewürdigt werden, wurde vom Management Club Burgenland zum 20. Mal vergeben.

    |  NOEN, Rupert Kandlbauer

"Perlinger hat sich mit Pioniergeist, durch seinen unerschütterlichen Glauben an den Erfolg zu einem florierenden Unternehmen in der Gemüsebranche entwickelt. Er hat bewiesen, dass Unternehmer mit Mut, Risikobereitschaft und absolutem Leistungswillen tatsächlich Garanten für Erfolg sind", würdigte der Präsident der Wirtschaftskammer Burgenland, Peter Nemeth, den Ausgezeichneten.

Perlinger hatte nach Beendigung der Schulzeit mit seinen Eltern zwei Hektar Grund und zehn Folienhäuser bewirtschaftet. Anfang der 1980er-Jahre begann der Betrieb zu expandieren. Neben neuen Folienhäusern wurden hochmoderne Sortier-, Kühl- und Verpackungsanlagen sowie Hallen errichtet. Der Umsatz stieg von ursprünglich 70.000 Euro auf derzeit rund 60 Mio. Euro. Mittlerweile ist die Perlinger Gemüse GmbH eines der größten österreichischen Gemüsehandelsunternehmen.