Erstellt am 15. September 2012, 00:37

EU-Finanzminister debattieren über Bankenunion. Die EU-Finanzminister, darunter auch Österreichs Ressortleiterin Maria Fekter, kommen am Samstag im zypriotischen Nikosia zusammen, um zum Abschluss ihres zweitägigen Treffens über das Vorhaben einer Bankenunion zu debattieren.

Dabei geht es insbesondere um das Kernstück, eine einheitliche Bankenaufsicht für die Eurozone. Gegen das Vorhaben gibt es aus mehreren Mitgliedstaaten Kritik.