Erstellt am 22. Juli 2016, 12:54

von APA Red

Kleines Glücksspiel: Juristische Experten am Zug. Nachdem der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) die Automatenlizenzen für das Burgenland aufgehoben hat, sind nun juristische Fachleute am Zug.

Laut SPÖ könnte bereits im Juli die Legalisierung des Glücksspiels im Landtag beschlossen werden.DORIS SEEBACHER  |  NOEN

Landesrat Alexander Petschnig (FPÖ) meinte gegenüber dem ORF Burgenland, dass man sich mit Experten zusammensetzen und überlegen werde, ob es wirklich einer Neuaustragung des gesamten Verfahrens bedürfe oder ob es eine Sanierung auf kürzerem Wege geben könne.

Petschnig hoffe, das Problem möglichst ohne die Automaten-Lizenzen neu auszuschreiben lösen zu können. Das Bündnis Liste Burgenland hatte am Dienstag die Neuausschreibung der Lizenzen gefordert.