Eisenstadt , Horitschon , Stegersbach , Oberwart

Erstellt am 25. Oktober 2016, 16:11

Schüler bekamen Preise überreicht!. Die Sparte Handel veranstaltete im Rahmen der Berufspräsentation bei der Bildungsinformationsmesse in Oberwart ein Gewinnspiel, um auf die Vorzüge einer Lehre im Handel aufmerksam zu machen.

Preis erhalten. Die Schüler der 4a-Klasse des Theresianums Eisenstadt mit Direktor Johannes Pachinger.  |  WKO/Wirtschaftskammer Burgenland

Die Sieger – die Schüler der NMS Stegersbach (4d), das Theresianum in Eisenstadt (4a) sowie die NMS Horitschon (4a) – freuen sich nun über eine Draisinentour für die ganze Klasse.

Beim Gewinnspiel der Sparte Handel, zu dem im Zuge der BIBI-Berufs- und Bildungsinformationsmesse in Oberwart eingeladen wurde, standen die Lehrberufe in der Branche im Mittelpunkt. Zu gewinnen gab es eine Draisinentour für die ganze Klasse.

„Eine Lehre im Handel eröffnet jungen Menschen einen tollen Einstieg in die Berufswelt“, erklärt Kommerzialrätin Andrea Gottweis, MSc. „Der Handel bietet viele Möglichkeiten und Aufstiegschancen. Es würde mich freuen, wenn sich viele tüchtige junge Menschen für unsere Berufssparte entscheiden.“